Microsoft bringt Power Bi Premium per User-Lizenzmodell an den Start

von | 13.11.2020

Premium-Performance entscheidend für geschäftskritische Anwendungen!

Bislang gilt: Wer seine Power BI-Reports in kurzen Abständen aktualisieren, auf KI-gestützte Datenmodellierung zugreifen oder Paginated Reports nutzen möchte, muss hierfür eine Power BI Premium-Lizenz erwerben. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen liegen die Kosten für diese Lizenz allerdings häufig außerhalb der finanziellen Möglichkeiten. Gerade jedoch dort, wo Power Bi im industriellen Kontext eingesetzt wird, ist die Fähigkeit, Reports im Sekunden- oder Minutentakt aktualisieren zu können von entscheidender Wichtigkeit: Ein Produktionsleiter muss jetzt wissen, wenn etwas in seiner Fertigung aus dem Ruder läuft und nicht erst in einer oder zwei Stunden!

Premium-Kapazität auch für kleine und mittelständische Unternehmen

Die gute Nachricht lautet: Mit der Power BI Premium per User-Lizenz hat Microsoft nun ein Lizenzmodell in die öffentliche Preview-Phase gebracht, das genau diese Lücke schließen soll. Anstatt wie bisher die gesamte Organisation in eine dedizierte Premium-Umgebung zu bringen, können nun einzelne User für eine Premium-Kapazität lizensiert werden. Microsoft hat bislang keine Preise für Premium per User-Lizenz veröffentlicht. Wir gehen aber davon aus, dass Microsoft eine Preisgestaltung wählen wird, die es auch kleineren Unternehmen ermöglichen wird, in den Genuss von Premium-Performance zu gelangen. Wir bei HUBSTER.S sind bereits dabei die Preview-Funktionalitäten zu testen und werden in Kürze ein Update zu unseren Erfahrungen geben können.

Kann ich selbst an der Preview teilnehmen?

Die Antwort ist ganz klar: JA! Wie das funktioniert könnt Ihr dem Blog-Eintrag von Chris Finlan, dem zuständigen Program Manager entnehmen. Er zeigt euch wie Ihr das Feature in eurem Tenant aktivieren und testen könnt.

Unterstützung gefällig?

HUBSTER.S versteht sich als BI- und Analytics-Dienstleister für den Mittelstand! Unsere Lösungen zielen darauf ab, den Entscheidern im Unternehmen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die sie zur Bewältigung ihrer Aufgaben benötigen! Die Produkte der Microsoft Power Platform und insbesondere Power BI sind hierfür die perfekten Werkzeuge. Sollten Sie Unterstützung bei der Umsetzung Ihres BI- oder Analytics-Projektes benötigen, kontaktieren Sie mich jederzeit! Unsere Mitarbeiter sind Experten in Business Intelligence, Data Analytics, Data Warehousing, Machine Learning, Produktionsmanagement, Finance und Controlling.

Linus Trips HUBSTER.S

Christoph Monzel

Christoph Monzel ist Solution Architect und Geschäftsführer bei den HUBSTER.S